Podcasts

Bildung Macht Diversity

14. Oktober 2020

Wie lässt sich Schule gestalten, damit sie der Vielfalt der Kinder gerecht wird? Und welche Prozesse führen an der Hochschule zu Ein- und Ausschlüssen? Anhand des Projekts «Lehrinnovationen zu Diversität» beleuchtet eine Podcast-Reihe Lehrveranstaltungen, die sich mit Fragen der Bildungsgerechtigkeit und der differenzsensiblen Didaktik in der Musik, im Sport oder im Sprachunterricht auseinandersetzen.

Am Kulturtag wird ein Ausschnitt aus dem Podcast zum Seminar «Sport und Bewegungsunterricht» für alle präsentiert. Darin eröffnet ein Gespräch zwischen den Dozentinnen Karolin Heckemeyer und Susanne Störch-Mehring und den Studentinnen Tanja Bircher und Albine Kipfer einen Imaginations- und Reflexionsraum für neue Visionen im Umgang mit Sport und Bewegung im Unterricht.

Beteiligt: Serena Dankwa, Dozierende und Studierende PH FHNW

Der vollständige Podcast und weitere Podcasts aus der Reihe «Lehrinnovationen zu Diversität» (zu Fragen der Bildungsgerechtigkeit und der differenzsensiblen Didaktik in der Musik, im Sport oder im Sprachunterricht) findet sich auf der FHNW-Webseite.

Schlagworte: Differenz, Hochschule, Migration

zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu Bildung Macht Diversity

Neuer Kommentar

×